Startseite
    *Wir beide*
    darüber stricht man nicht....
    das sagt er - das meint er
    *tu our friends*
    Was Männer niemals von ihrer frau hören
    Spitznamen von A-Z
    ~~Hast du dich überschätzt~~
    Die geilsten Fußballer der Welt
    cooler Steckbrief
    Our best friends
    Sprüche
    Beauty
    kurzes Spiel!
    Witze
    Girls
    Boys
    Songtexte
    Gedichte
    Gedicht*2*
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   FrEdDy
   Die Fussballgötter
   Lara
   Unser Tus
   Marvin und Paddy



http://myblog.de/kitty-cats

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gedichte

Wenn ich...

Wenn ich träume,
träume ich von dir.

Wenn ich denke,
denke ich an dich.

Wenn ich schreibe,
schreibe ich über dich.

Wenn ich rede,
rede ich von dir.

Wenn ich weine,
weine ich wegen dir.

Du bist mein Leben,#
denn wenn ich sterbe,
strebe ich wegen dir.
22.4.06 21:44


Es ist so,
als wenn der letzte Stern am Himmel fehlt,
alles ist lehr,
schwarz das Meer.
Für mich ist eine Welt zusammen gebrochen,
sie ist leer


Eigentlich fehlt nur ein Stern,
aber genau den hab ich doch so gern,
er ist fern,
nicht mehr zu erreichen,
all das was du mir gegeben hast,
mein Herz war sat
von deiner Liebe


Jetzt hab ich nur noch Erinnerung an dich,
doch ganz verlieren will ich dich auch nicht,
mit dir hab ich gelebt,
bin mit dir auf den Wolken geschwebt.
Was soll ich jetzt machen?
Du wirst wahrscheinlich lachen
aber nur du hattest mich glücklich gemacht.


Alles vorbei,
von einer Minute auf die andere,
mein Leben zerstört.
Du hast mich wohl nicht gehört,
hätte alles dafür gegeben,
unsere Liebe zu retten
doch hättest du mir noch eine Chance gegeben?
Es ist fraglich


Meine Fehler sie waren groß,
sie waren schwer,
ich kann verstehen du willst nicht mehr
aber vergiss es nicht ich Liebe dich
und zwar noch sehr.
Du wirst auch immer in meinem herzen bleiben.
Es ist nur sehr schwer.
Das Leben muss weiter gehen
auch ich werde das irgendwann verstehen.
ich habe sehnsucht nach dir,

SEHNSUCHT

warum bist du bloss nicht bei mir?
immer wenn ich an dich denke,
merke ich, wie ich den kopf senke
eine träne rollt über mein gesicht
für mich warst du wie das sonnenlicht!
doch dieses licht ist jetzt verschwunden,
und hinterlässt viele schmerz-
hafte wunden!
doch so schnell verheilen diese wunden nicht,
denn du bist immer noch nicht in
sicht.
ich muss dich endlich wiederseh`n,
und ich will, dass wir nie wieder
auseinander geh`n.
ich will dich umarmen, und dich spüren,
und dann kann uns niemand mehr
auseinander führen!
und dann noch weg von mir willst du nicht mehr
denn du weisst genau, ich liebe
dich sehr!
doch leider kan ich dich nicht umar-
men, und auch nicht spüren,
denn unsere wege werden nie mehr zuei-
nander führen!


Nichts ist mehr, wie es mal war.
Es gab Gefahr die ich nicht sah
nun ist alles vorbei.
Ich bin nicht mehr das, was ich einmal war,
ändern kann ich es nicht,
du warst mein Licht,
meine Schutzschicht
was ist jetzt??
Es ist auf einmal so dunkel
ich fühle mich so einsam,
mit dir gemeinsam
konnte ich mein Leben leben
jetzt träume ich dran vorbei.
Frag mich was ich ändern kann,
doch ich finde nichts.
Du bist einfach nicht mehr da
ist das wirklich wahr?
Kann das nicht glauben.
Wir haben uns auseinander gelebt
auch die größte Liebe vergeht,
wo ist sie hingeschwebt?
Ich möchte nur das du eines weißt,
die Zeit mit dir war für mich einfach wunderbar
in dir habe ich meine erste große Liebe gefunden,
du warst das was ich gebraucht habe.
Diese Fehler werde ich mit nie verzeihen.
Nun ist es zu spät.
Deine Liebe ist verweht,
bei mir wirst du immer einen Platz im Herzen haben,
denn ich Liebe dich!!!


Hörst Du, wie mein Herz Dich ruft?
Merkst Du nicht, wie es Dich sucht?
Es ruft immer wieder: "Ich liebe Dich",aber Du hörst es nicht
.
Hab letzte Nacht einen Schutzengel zu dir geschickt. Nach 5 min kam er zurück. Ich fragte, wieso er schon wieder zurück ist. Er lächelte und sagte: "Ein Engel braucht keinen Schutzengel.“


Jede Träne die meine Augen verläßt,
ist eine Träne die dir zeigt,
dass ich darum weine ,
dass du nicht mehr bei mir bist.
14.4.06 15:54





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung